IT-Know-how ist für uns eine Kernkompetenz!

In den mehr als 15 Jahren Erfahrung in der tech­nischen Umsetzung von Online-Assessments haben wir unsere Produkte von Einzel­anwen­dungen im Internet hin zu einem Teil einer vernetzten und kohärenten IT-Struktur für den Kunden entwickelt.

Unsere Kunden wissen, dass die Integration von Online-Assessment-Applikationen Struktur­brüche in der Verwaltung und Verarbeitung von Online-Assessment-Daten vermeidet. Der Vorteil der Integration liegt auf der Hand:

  • hoch­automatisierte Abläufe
  • Schnelligkeit der Entscheidungsprozesse
  • skalierbare Schnittstellen bzw. APIs
  • standardisierter Webservice

 

Schaubild-integration

Ihre HR-Mitarbeiter haben mehr Zeit für strategische Aufgaben!


„Integriertes Bewerbermanagement“ lautet die Zauberformel für ein effizientes und valides Auswahlverfahren. Das bedeutet für Sie, dass Sie ein einziges System bedienen und dabei die Erfahrung zweier Experten nutzen: unsere Erfahrung mit validen Online-Assessments und die Erfahrung Ihre Anbieters für Bewerbermanagementsoftware.

Folgende Prozesse werden dabei in einem System abgebildet:

  • Einladung zum Online-Test erfolgt über Ihr BMS-System, so als würden Sie zum Vorstellungsgespräch einladen
  • Nach der Testdurchführung durch den Kandidaten/die Kandidatin wird das Ergebnis als PDF-Datei in Ihr BMS übertragen
  • Für statistische Auswertungen werden zusätzlich weitere Testparameter als Zahlenwerte übertragen

 

Wir haben Erfahrung mit der Integration unserer Tests in Ihr vorhandenes Bewerbermanagementsystem, egal von welchem Hersteller Sie es bezogen haben:

  • SAP-HR
  • Successfactors
  • Delphi
  • Rexx
  • Lumesse
  • u.a. Internetbasierte Systeme

 


Unternehmen, die kein webbasiertes Bewerbermanagementsystem einsetzen, können unser Testsystem PIAT für die Verwaltung ihrer Testdaten verwenden. Dabei stehen zahlreiche Funktionen zur Verfügung:

  • Eigenständiges Anlegen von einzelnen Testzugängen
  • Automatische Generierung von Zugangsdaten bei einer Vielzahl an Kandidaten
  • Hinterlegen von Standorten und Berufsgruppen
  • Import von Bewerberdaten für automatische Einladung zum Online-Test
  • Export von Testergebnissen in verschiedenen  Formaten
  • Ergebnis werden in Echtzeit als PDF- oder HTML-Formate zur Verfügung gestellt
  • Verwaltung von unternehmensinternen und gruppenspezifischen Normen
  • Ranking und Scoring Funktionen
  • Umfangreich parametrisierbare Suchfunktion
  • Flexibles Zusammenstellen von Testbatterien
  • Möglichkeit zur Anpassung an das Corporate Design

Datenschutz

Die Bedeutung des Datenschutzes ist spätestens seit der Verbreitung des Internets rasant gestiegen, weil die Datenerfassung, Datenhaltung, Datenverarbeitung und Datenweitergabe sehr viel einfacher geworden ist. In diesem Kontext stellt das Bundesverfassungsgericht in seiner Rechtssprechung klar, dass Datenschutz ein Grundrecht ist (Recht auf informationelle Selbstbestimmung). Geregelt wird der Datenschutz auf Bundesebene durch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), welches Anwendung auf die Privatwirtschaft und die  Bundesbehörden findet.

Der Datenschutzspezialist von alpha-test verfolgt aktiv die aktuellen Entwicklungen in der Rechtssprechung des Datenschutzes und setzt diese Anforderungen in technische und organisatorischen Maßnahmen um. Unsere Kunden können davon ausgehen, dass unsere Online-Assessments stets datenschutzkonform sind.

 

Betriebs- und Datensicherheit

Wir garantieren einen sicheren und störungsfreien Betrieb unserer Online-Tests. Das bedeutet:

  • alle Online-Tests sind rund um die Uhr und an allen Tagen im Jahr verfügbar
  • alle Server sind in einem Hochsicherheits-Rechenzentrum in Deutschland unterbracht
  • aktives Monitoring der Systeme durch unsere IT-Spezialisten
  • die Zugriffsrechte auf die Daten sind klar geregelt und werden revisionssicher protokolliert
  • die gesamte Datenkommunikation ist 128-bit SSL verschlüsselt
  • personenbezogene Daten sind in der Datenbank verschlüsselt
  • Ausfallsicherheit durch redundante Server und Anbindungen ans Internet